Aktuelles aus unserem Unternehmen

16.02.2012

Tag der offenen Tür in Bückeburg am 30.06.2012

5 Jahre in der Langen Straße
Praxiserweiterung: 3 weitere Therapieräume

Vor 5 Jahren haben wir die Praxis in der Langen Straße von Monika Fiene übernommen und zeitgleich hier eine logopädische Abteilung eröffnet. In diesen vergangenen Jahren hat sich hier viel verändert, wir haben viele aufregende und spannende Menschen kennengelernt und viele Verbindungen geknüpft. Unsere letzte Veränderung war eine Erweiterung der Praxis um 3 neue Therapieräume im Herbst 2011.
Für uns ist das ein Grund zum Feiern und dazu möchten wir Sie gerne einladen.
Besuchen Sie und zu unserem


Tag der offenen Tür
am Samstag den 30.06.2012
in der Zeit von 10.30 bis 14.30Uhr in der
Langen Str. 21 in 31675 Bückeburg

Lernen Sie uns und die Heilmittel Ergotherapie und Logopädie in all seinen Facetten kennen! In einem persönlichen Gespräch mit unserem Praxisteam können Sie sich umfassend informieren. Praxisräume, Therapie- und Hilfsmittel stehen bereit, um Ergotherapie und Logopädie hautnah zu erleben. Verschiedene Aktionen bringen Ihnen unsere Behandlungsmethoden näher.
Schauen Sie doch mal am 28.04.2012 vorbei. Sie und Ihre ganze Familie, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie!
 



November 2011

Umbau in unserer Praxis in Bückeburg

Lange schon haben uns unsere Mitarbeiter in Bückeburg auf die Notwendigkeit gedrungen, die Anzahl der Therapieräume zu erhöhen, um das Therapieangebot optimieren zu können. Eine freie Terminwahl war zu oft dadurch eingeschränkt, das keine Räume mehr zur Verfügung standen und so der Mitarbeiter keine Termine in der Praxis anbieten konnte. Eine weitere Beschränkung der Anzahl der Theapieplätze oder ein Umzug waren mögliche Optionen.

Im Sommer diese Jahres bot sich dann die Gelegenheit angrenzende Räume von der DAK zu übernehmen und so die Anzahl der Räume und die Größe der Praxis den Erfordernissen anzupassen.

Nach ettlichen Wochenenden Arbeit und der Mithilfe der Kollegen aus Bad Pyrmont und Bösingfeld konnten wir nun den Umbau abschließen. Wie immer fehlen noch einige Details, diese können aber während des laufenden Praxisbetriebes durchgeführt werden.

Der Stil der Praxis und die Wirkung nach Außen haben sich in unserem Sinne positiv verändert und entsprechen jetzt dem allgmeinen Bild der anderen Praxen.

Umzug in Bad Pyrmont

Der Umzug ist abgeschlossen

Seit dem 20.12. 2010 finden Sie uns in unseren neuen Räumen in der Oesdorfer str.11 im Georg-Weber-Haus

Mit uns arbeiten dort die

Physiotherapiepraxis Wiekenberg,
Fr. Dr. Koch ( Fachbereich Gynäkologie) und
Frau Susanne Koch, die in dem vorgelagerten Gebäude ein Bistro mit einer Weinhandlung betreibt

Das Praxis-Team

Imagefilm

 

Mobile Therapie

Hausbesuche

Ist es Ihnen oder Ihrem Angehörigen nicht möglich in die Praxis zu kommen, dann führen wir - nach entsprechender ärztlicher Verordnung - die Therapie auch gerne bei Ihnen zuhause durch.

Es gibt auch Fälle in denen es sinnvoll ist die Ergotherapie als Hausbesuch durchzuführen, um die Schwierigkeiten die  in der Selbstversorgung und Organisation im häuslichen Umfeld des Patienten auftreten zu erkennen und Sie entsprechend beraten zu können.
Am Wohnort des Patienten können wir die Gegebenheiten analysieren, um speziell auf den Patienten und sein häusliches Umfeld zugeschnittene Strategien  zu entwickeln und geeignete Hilfsmittel empfehlen zu können.

 

Die Behandlung in Kindergärten ist nur bei Integrationskindern in entsprechenden Inte- grationsgruppen möglich. Die Gesetzeslage gibt uns hier keinerlei Spielraum. Wir bitten Sie um ihr Verständnis, dass wir nicht gegen geltendes Recht verstossen wollen.